Pro Evolution Soccer 4

PES Cup 2005 mit Prominenz

Die Fangemeinde der beliebten Fußballsimulation "Pro Evolution Soccer 4" wächst stetig und wartet bereits auf den Nachfolger, um welchen gerade viel gemunkelt wird. Doch bis zum Release des 5. Teils der "PES"-Serie wird noch einige Zeit ins Land ziehen. Deshalb veranstaltet der Publisher Konami in Zusammenarbeit mit T-Online nun den "Pro Evolution Soccer Cup 2005".

Doch dieses Mal ist nicht nur die eSport-Elite, sondern auch die Prominenz gefragt. Mit dabei sind Fußballweltmeisterin Nia Künzer,
die für den 1. FFC Frankfurt spielt, Nationalspieler Per Mertesacker von dem Verein Hannover 96, Thomas Riedl vom 1. FC Kaiserslautern und der berühmte TV-Moderator Elton. Sie liefern sich zusammen mit vier Pro-Gamern aus der "PES"-Community spannende Matches, welche von Jürgen Bergener, Sportschaumoderator bei WDR und ARD, moderiert werden.

Unter folgendem Link finden sich sämtliche Regeln und der Tunierplan zum Cup sowie Videos der schon stattgefundenen Matches.

Links zur Meldung

NULL News