The Witness wird für PS4 Pro optimiert

Patch ist in Arbeit

Das Rätselspiel "The Witness" wird die PlayStation 4 Pro unterstützen. Die Entwickler arbeiten an einem passenden Patch.

Screenshot

Thekla bereitet "The Witness" derzeit für die PlayStation 4 Pro vor. Das soll ein entsprechender Patch regeln, der zeitgleich mit der Konsole veröffentlicht wird. Der Patch wird einen 4K-Modus mit einem nativen 4K-Userinterface und einem hochskalierten Render bei 60 FPS liefern.

Die normale PS4-Version bietet native 900p, die auf 1080p hochskaliert werden, sowie ein natives 1080p-Userinterface. Das Team versucht "The Witness" auf native 1440p zu bringen, um es dann auf 4K hochzuskalieren. Wer keinen 4K-Fernseher hat, wird "The Witness" auf der PlayStation 4 Pro in nativen 1080p statt der 900p erleben.

Darüber hinaus wird die Antialiasing-Qualität von 2x auf 4x MSAA erhöht. Es könnte noch weitere Verbesserungen geben, aber da hat sich Thekla noch nicht festgelegt. Den HDR-Support schauen sich die Entwickler ebenfalls an. Dieser wird bekanntlich auf alle PS4-Konsolen gepatcht.

News Michael Sosinka