In-Engine-Cinematic zu Total War: Warhammer

Die finstere Welt der Zwerge

Im neuen In-Engine-Cinematic zum Strategiespiel "Total War: Warhammer" geht es um das Volk der Zwerge, die als Bergbau-Experten und Handwerker bekannt sind.

SEGA und Creative Assembly haben heute den zweiten In-Engine-Trailer zu "Total War: Warhammer" veröffentlicht, der erstmals Einblicke in die finstere Unterwelt und das Leben der Zwerge bietet. Zum Volk der Zwerge und deren Rolle im Strategiespiel heißt es: "Tief unter dem Weltrandgebirge, im Thronsaal der größten und mächtigsten Wehrstadt der Zwerge Karaz-A-Karak, herrscht Hochkönig Thorgrim Grollbart. Endlos brütend über dem Dammaz Kron, dem Großen Buch des Grolls, träumt er von Wiedergutmachung für begangenen Verrat und die unzähligen Untaten, die seinem Volk widerfahren sind."

Als eine von vier spielbaren Rassen zum Start von "Total War: Warhammer", plagt sich das Volk der Zwerge als Bergbau-Experten und Handwerker, um das über Jahrhunderte hinweg vererbte Wissen zu bewahren. "Das Volk der Zwerge ist bekannt für seine großartige Fähigkeit, die einzigartigsten Waffen und eindrucksvollen Rüstungen der Alten Welt zu schmieden. In ihren robusten und kunstvoll gefertigten Rüstungen ziehen sie stolz in jede Schlacht, bewaffnet mit einem verheerenden Aufgebot an Pulverwaffen und Artillerie. In Zeiten ärgster Not steigen die Gyrocopter der Immergipfel-Luftkräfte himmelwärts auf, um einen explosiven Höllenregen über seinen Feinden niedergehen zu lassen und altes Leid zu vergelten," so die Infos zu den Zwergen. "Total War: Warhammer" wird im nächsten Jahr für den PC erscheinen.

Until Dawn - Code #21: Wiccaphobie - Angst vor Hexen, Hexerei

Gewinne mit den Angstbegriffen eine PlayStation 4 inklusive Until-Dawn-Press-Kit.

News Michael Sosinka