Video zu Dead or Alive 5 veröffentlicht

Entwickler nehmen Abschied von dem Spiel

Team Ninja hat am Wochenende zwar nicht das erhoffte "Dead or Alive 6" angekündigt, aber mit der Reihe wird es irgendwann weitergehen.

Team Ninja stellt die Unterstützung von "Dead or Alive 5: Last Round" nach vielen DLCs ein. Es werden keine zusätzlichen Inhalte mehr für das Beat 'em Up veröffentlicht. Im Rahmen der "Dead or Alive 5 Battle Royal 2017 Grand Finals" auf der NEC 18 wurde ein Video veröffentlicht, in dem die Entwickler Abschied von "Dead or Alive 5: Last Round" nehmen.

Allerdings wird es mit der Serie irgendwann weitergehen. Yosuke Hayashi, der Team Ninja Brand Manager, sagte: "Dead or Alive 5 ist zu einem Ende gekommen, aber das Dead or Alive-Team ist sehr aktiv. Mit Blick auf die Zukunft hoffe ich, dass ihr Dead or Alive weiterhin unterstützen werdet. Danke!" Ein konkretes Spiel wurde jedoch nicht angekündigt.

Michael Sosinka News