J-Stars Victory VS+ angekündigt

Konkurrenz für Super Smash Bros.

Mit "J-Stars Victory VS+" steht ein weiterer All-Star-Prügler auf dem Programm, der im Sommer 2015 für die PlayStation 3, die PlayStation 4 und die PS Vita erscheinen wird.

Bandai Namco Games hat während der Jump Festa 2014 das Fighting-Game "J-Stars Victory VS+" angekündigt, das "Super Smash Bros." durchaus Konkurrenz machen könnte. In "J-Stars Victory VS+" kämpfen bekannte Charaktere aus "Naruto", "Bleach", "One Piece", "Dragon Ball Z" und anderen Serien gegeneinander, inklusive vieler blitzender Spezialattacken. Zwei User können offline gegeneinander antreten, während der Online-Part bis zu vier Spieler unterstützt.

Auch die Schauplätze orientieren sich an den einzelnen Marken. Neben Teamkämpfen darf man sich ebenfalls auf einen Story-Modus mit allen beteiligten Comic-Universen freuen. Ein Teaser-Trailer von der Jump Festa 2014 bietet erste Einblicke in die hektische Action. "J-Stars Victory VS+" wird im Westen im Sommer 2015 für die PlayStation 3, die PlayStation 4 sowie die PS Vita auf den Markt kommen.

News Michael Sosinka