Mehr RollerCoaster Tycoon-Spiele

Atari verlängert Lizenz

Atari hat die Lizenz für "RollerCoaster Tycoon" verlängert. Wir dürfen uns demnach auf weitere Spiele rund um die Marke einstellen.

Screenshot

Atari hat sich mit Chris Sawyer geeinigt und die Lizenz für "RollerCoaster Tycoon" verlängert. Jetzt darf das Unternehmen bis 2022 Spiele rund um die Marke entwickeln. "RollerCoaster Tycoon Touch", das in diesem Jahr für iOS und Android erschienen ist, erreichte bisher über 6,5 Millionen Downloads.

"RollerCoaster Tycoon Classic", das seit dem letzten Jahr verfügbar ist, kommt auf den mobilen Plattformen ebenfalls gut an. Auf dem PC läuft es hingegen nicht besonders toll. "RollerCoaster Tycoon World" hat auf Steam eine Nutzerwertung von "grösstenteils negativ". Dennoch ist die Reihe für Atari weiterhin sehr wichtig.

News Michael Sosinka