Sony stellt Online-Dienste mehrerer Spiele ein

Kill Strain ist betroffen

Michael Sosinka

Sony Computer Entertainment nimmt die Server einiger Spiele vom Netz, weswegen die Online-Features bald nicht mehr verfügbar sein werden.

Video auf YouTube ansehen

Sony Computer Entertainment hat bekannt gegeben, dass zum 1. Juli 2017 die Online-Dienste mehrerer Spiele vom Netz gehen werden. Dazu gehört auch das kompetitive Multiplayer-Actionspiel "Kill Strain", das erst im Juli 2016 für die PlayStation 4 erschienen ist. Lange hat der Top-Down-Shooter demnach nicht durchgehalten. Nachfolgend steht ihr den Überblick mit allen betroffenen Spielen.

PS3

  • High Velocity Bowling
  • Medieval Moves: Deadmund’s Quest
  • Sports Champions
  • Sports Champions 2

PS Vita

  • Modnation Racers: Road Trip

PS4

  • Kill Strain