Killing Floor 2 auf PlayStation 4 Pro

Gameplay-Video veröffentlicht

Michael Sosinka

"Killing Floor 2" wird für die PlayStation 4 Pro optimiert. Tripwire Interactive hat jetzt ein passendes Gameplay-Video veröffentlicht.

Video auf YouTube ansehen

Der Horror-Shooter "Killing Floor 2" wird am 18. November 2016 für die PlayStation 4 und den PC (Early-Acces wird beendet) erscheinen. Tripwire Interactive hat jetzt ein Gameplay-Video veröffentlicht, das "Killing Floor 2" auf der PlayStation 4 Pro demonstriert. Der Shooter wird für 4K-Fernseher optimiert und auf Full-HDs gibt es mehr FPS. Darüber hinaus wird die Textur-Auflösung erhöht ("Ultra Textures").

PS4-Pro-Features:

  • 1800p checkboard rendering on 4K TV (3200×1800) optimized for 4K TVs
  • Effectively supersampling and increased fps on HDTV
  • Using additional memory to increased texture resolution to “Ultra Textures”

Darum geht's: in dem Spiel: "In Killing Floor 2 kämpft sich der Spieler in das Herz Europas vor. Durch ein fehlgeschlagenes Experiment von Horzine Biotech kommt es zu einer Art Zombie-Pandemie, die sich schnell und unaufhaltsam verbreitet. Nur einen Monat nach den Ereignissen des Vorgängers wüten überall in Europa Horden von Mutanten, sogenannte Zeds. Die Zivilisation ist im Chaos versunken, es gibt keine Kommunikationsmöglichkeiten mehr, Regierungen sind zusammengebrochen und Militärkräfte wurden ausgelöscht. Die verbliebene Bevölkerung kämpft ums nackte Überleben. Aber nicht alle haben die Hoffnung aufgegeben: eine Gruppe von Zivilisten und Söldnern hat sich zusammengeschlossen, um die Folgen des Ausbruchs zu bekämpfen. Überall in Europa verstreute Operationsbasen lokalisieren das konzentrierte Auftreten der Mutanten-Horden. Fortan liegt es in der Hand des Spielers, in diese Gebiete vorzudringen und die Gefahr zu beseitigen."