Broken Age erscheint auch als Retail-Version

Double Fine und Nordic Games kooperieren

Da Nordic Games und Double Fine Productions kooperieren, wird es das Adventure "Broken Age" auch als Box-Version in den Handel schaffen.

ScreenshotNordic Games und Double Fine Productions arbeiten zusammen, um das Adventure "Broken Age" auch als Box-Version für den PC, Mac und Linux zu veröffentlichen. Die Retail-Fassung wird zusammen mit dem Download der zweiten Episode im Frühjahr 2015 auf den Markt kommen. Wer sich also für die Box-Variante entscheidet, wird beide Folgen auf Disk bekommen.

"Nach Veröffentlichung der Boxversionen von Costume Quest, Psychonauts und Stacking im vergangenen Jahr ist dies ein bedeutender weiterer Schritt in unserer beinahe überfallsfreien Zusammenarbeit," so Reinhard Pollice, Business und Product Development Director bei Nordic Games. "Für Freunde des Adventure-Genres verspricht Broken Age einen aufregenden Jahresbeginn. Unsere Aufklärungsdaten weisen darauf hin, dass deutsche Spieler ihre Zeit gern mit 'pointen' und 'clicken' verbringen, insofern macht uns die unsererseits ins Rollen gebrachte deutsche Sprachausgabe für Broken Age sehr glücklich."

"Ich freue mich schon sehr auf die Box-Version von Broken Age," meint Tim Schafer, Geschäftsführer und CEO von Double Fine. "Und ich kann jetzt ruhiger schlafen, weil eine weit verbreitete physikalische Version des Spieles wesentlich besser vor Sonneneruptionen und EMP-Bomben geschützt ist. Solang die Spieler ihre Discs in feuerfesten Safes aufbewahren. Tun sie, oder?"

News Michael Sosinka