Sommerspiele 2017 für Overwatch gestartet

Neues Video veröffentlicht

Michael Sosinka

Blizzard Entertainment hat die Sommerspiele 2017 für "Overwatch" gestartet und zudem einen passenden Trailer ins Netz gestellt.

Video auf YouTube ansehen

Blizzard Entertainment hat die Sommerspiele 2017 für "Overwatch" gestartet. Das saisonale Event wird bis zum 29. August 2017 stattfinden. Dazu heißt es: "Die Sommerspiele sind zurück und versprechen noch mehr Spaß in der Sonne! Dieses Jahr feiern wir den Wettbewerbsgedanken mit einer neuen Lúcioball-Arena samt Ranglisten und Ranglistenmatches. Schaltet neben den Inhalten des vergangenen Sommers über 50 neue saisonale Gegenstände frei, unter anderem legendäre Skins wie Siegesgöttin Mercy, Grillmeister: 76 und Rettungsschwimmer McCree."

Zu Lúcioball wird gesagt: "Unser Sommerspiele-Ereignis 2017 wäre nicht komplett, ohne dass ihr euer athletisches Können unter Beweis stellen müsstet. Deshalb bringen wir Lúcioball zurück, besser als je zuvor! Das futuristische Gegenstück zu unserem heutigen Fußball lässt euch spannende 3v3-Matches in Rio de Janeiros wunderschönem Estádio das Rãs oder der brandneuen Sydney Harbour Arena spielen. Ihr könnt dabei zwischen den beiden Spielmodi Lúcioball und der brandneuen Copa Lúcioball wählen. Die Copa ist wettbewerbsorientierter und verfügt über Platzierungsmatches, Spielniveaus, Ranglisten samt Punktwertung und vieles mehr."

Zu den Sommerspiele-Lootbox wird ergänzt: "Ab in die Startlöcher, dreht voll auf und feiert das Ereignis mit einer Sommerspiele-Lootbox voller neuer Skins, Sprüche, Emotes, Siegerposen und mehr. Legendäre Skins der letzten Sommerspiele können gegen Credits zu einem reduzierten Preis freigeschaltet werden. Mehr als 150 kosmetische Gegenstände stehen bereit, doch wartet nicht zu lange, diese Lootboxen sind schneller weg, als man denkt!" Alle Details und eine Übersicht der schicken Skins finden sich auf der offiziellen Seite. Die Patchnotes stehen ebenfalls zur Verfügung.