Overwatch läuft auf beiden Konsolen sauber

1080p und fast immer 60 FPS

Wenn es um die Technik geht, dann müssen wir uns um "Overwatch" wohl keine Sorgen machen. Das spiel läuft fast immer mit 60 FPS.

"Digital Foundry" hat sich die aktuellen Beta-Versionen zu "Overwatch" auf der Xbox One und der PlayStation 4 angeschaut. Laut den Technikspezialisten laufen beide Editionen mit nativen 1080p. Allerdings setzt "Overwatch" auf eine dynamische Auflösung, weswegen die Pixelzahl auch verringert werden kann, zumindest wenn auf dem Bildschirm zu viel los sein sollte. Zudem halten die beiden Konsolen fast dauerhaft die 60 Bilder pro Sekunde.

Die Xbox One-Version hat ein leichtes Screen-Tearing, aber das soll man kaum bemerken. Ansonsten gibt es offenbar keine Unterschiede. Es sieht also danach aus, als ob Blizzard Entertainment bei der Technik ganze Arbeit geleistet hat. "Overwatch" wird am 24. Mai 2016 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

News Michael Sosinka