Konzeptbild von eingestelltem Silent Hill veröffentlicht

Nichts mit P.T. zu tun

Michael Sosinka

Der Art-Director Masahiro Ito hat ein Konzeptbild zu einem "Silent Hill"-Spiel veröffentlicht, das er im Jahr 2013 erstellt hat. Es hat offenbar nichts mit "P.T." bzw. "Silent Hills" zu tun.

Der Art-Director Masahiro Ito hat seit dem ersten "Silent Hill" die Monster und das Design der Horrorspiele mitbestimmt. Jetzt hat er über Twitter ein Konzeptbild von einem eingestellten "Silent Hill"-Titel veröffentlicht, das er im Jahr 2013 gezeichnet hat. Das Bild (siehe Tweet) stammt aus einem frühen Abschnitt des Spiels.

Allerdings wollte Masahiro Ito keine weiteren Details zu dem Projekt und dem Bild nennen. Er merkte jedoch an, dass er nicht bei "P.T." bzw. "Silent Hills" involviert war. Wie es also aussieht, stammt das Konzeptbild von einem ganz anderen "Silent Hill", das noch vor "P.T." und "Silent Hills" eingestellt wurde.