Spannende Neuigkeiten zu Tomb Raider angekündigt

Etwa neues Spiel in Entwicklung?

Square Enix hat damit begonnen, seine Pläne für die E3 2016 zu nennen. Demnächst soll es spannende Neuigkeiten rund um "Tomb Raider" geben.

Screenshot

Square Enix hat erste Details zum eigenen E3-Line-Up bekannt gegeben. Auf der Messe in Los Angeles werden unter anderem "Deus Ex: Mankind Divided", die dritte Episode von "Hitman", der "Land Mech Assault"-DLC für "Just Cause 3", "Star Ocean: Integrity and Faithlessness" und "I Am Setsuna" spielbar sein. Einige Titel aus der "Square Enix Collective"-Initiative werden ebenfalls vertreten sein. Natürlich darf man auch diverse Neuankündigungen erwarten.

Diese Infos stammen aus dem Blog-Eintrag "The Road To E3 2016 - Part 1", weswegen klar sein dürfte, dass Square Enix demnächst weitere Details zur E3 2016 verraten wird. Der zweite Blog-Eintrag soll spannende News zu "Tomb Raider" liefern. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was damit gemeint sein könnte. Am wahrscheinlichsten ist eigentlich die PS4-Version von "Rise of the Tomb Raider". Oder wir haben es mit einem neuen "Tomb Raider"-Produkt zu tun, denn warum sollte Square Enix "Rise of the Tomb Raider" für die PS4 nicht direkt beim Namen nennen?

"Rise of the Tomb Raider" ist der Nachfolger zum Tomb-Raider-Reboot aus dem Jahr 2013.

News Michael Sosinka