Erscheint Rise of the Tomb Raider im Oktober?

GameStop nennt konkreten PS4-Termin

Die Handelskette GameSpot will nun erfahren haben, dass Rise of the Tomb Raider im Oktober für die PlayStation 4 erscheinen wird.

Screenshot

Die PlayStation 4-Version von "Rise of the Tomb Raider" liegt weiterhin im Zeitplan, dies gaben die Entwickler erst kürzlich bekannt. Der italienische Arm des Spielehändlers GameSpot scheint nun besser informiert zu sein. Diese geben nämlich an, dass das Action-Adventure am 11. Oktober 2016 für die Sony-Konsole veröffentlicht wird.

Der Termin ist bislang unbestätigt, doch es wäre nicht das erste Mal, dass GameStop damit Recht behält. Schliesslich bekommen Händler oftmals früher Auskunft über Erscheinungstermine erteilt. Sollte diese Angabe stimmen, so würde Laras Abenteuer nur wenige Tage vor dem Start von PlayStation VR beginnen. Bleibt zu hoffen, dass sich dies nicht negativ auf die Verkaufszahlen auswirkt.

"Rise of the Tomb Raider" ist der Nachfolger zum Tomb-Raider-Reboot aus dem Jahr 2013.

News Richard Nold