Neue deutsche Stimme für Lara Croft in Rise of the Tomb Raider

Nora Tschirner ist raus

Nora Tschirner ist nicht mehr die deutsche Synchronstimme für Lara Croft in "Rise of the Tomb Raider". Stattdessen wurde Maria Koschny verpflichtet.

Screenshot

Im 2013er "Tomb Raider" hat noch die Schauspielerin Nora Tschirner ("Keinohrhasen") die deutsche Stimme von Lara Croft übernommen, damals im Rahmen einer großangelegten Marketing-Kampagne. Für "Rise of the Tomb Raider" wurde in dieser Hinsicht überhaupt kein Aufsehen mehr gemacht.

Das hat einen Grund, denn Nora Tschirner ist dieses Mal nicht mehr an Bord. Stattdesen wurde die Schauspielerin und Synchronsprecherin Maria Koschny verpflichtet. Man kennt sie zum Beispiel als die deutsche Stimme von Jennifer Lawrence ("Die Tribute von Panem"). "Rise of the Tomb Raider" ist jedoch ihr erstes Videospielprojekt.

"Rise of the Tomb Raider" wird am 13. November 2015 für die Xbox 360 und die Xbox One erscheinen. Der PC folgt Anfang 2016. Besitzer mit einer PlayStation 4 müssen leider bis Ende 2016 warten.

"Rise of the Tomb Raider" ist der Nachfolger zum Tomb-Raider-Reboot aus dem Jahr 2013.

News Michael Sosinka