Horror-Movie-Fighting-Game von NetherRealm?

Vielleicht eines Tages

Ed Boon, der Director der NetherRealm Studios, würde gerne ein Beat 'em Up entwickeln, das nur mit Charakteren aus Horrorfilmen ausgestattet ist.

Screenshot

Die NetherRealm Studios haben bereits einige Film-Charaktere für ihre Spiele verwendet, darunter "Mortal Kombat X". Aber wie wäre es mit einem Kampftitel, der komplett aus Film-Charakteren besteht? Der Director des Studios, Ed Boon, hat sich zu diesem Thema geäußert.

Laut ihm kam bereits die Idee eines Horror-Movie-Fighting-Games auf, und das sogar mehrmals. "Du hast es eingebracht und einige andere Leute haben es auch schon angesprochen: Warum entwickelt ihr eigentlich kein Horror-Movie-Fighting-Game? Vielleicht werden wir das eines Tages machen," so Ed Boon. Allerdings darf man diese Aussage keinesfalls als Bestätigung ansehen.

"Mortal Kombat X" von den NetherRealm Studios setzt die brutale Beat 'em Up-Serie auf PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und PC fort.

News Michael Sosinka