Brutalities im Video zu Mortal Kombat X

Cassie Cage zeigt sich ebenfalls

Blutiger Samstag bei Games.ch: Im neuen Video zeigen wir euch jede Menge Brutalities aus "Mortal Kombat X", was nichts für schwache Mägen ist.

"Mortal Kombat X" wird wieder Brutalities bieten und da jeder Charakter mehrere davon beherrscht, wird es über 100 von ihnen in dem Beat 'em Up geben. Im neuen Video seht ihr einige dieser Brutalities, die meisten nichts für zarte Gemüter sind. Die Brutalities werden übrigens nicht durch komplizierte Tastenkombinationen ausgelöst. Es geht darum, bestimmte Bedingungen am Ende eines Matches zu erfüllen.

In einem weiteren Gameplay-Video stellen die Entwickler der NetherRealm Studios zudem Cassie Cage, die Tochter von Johnny Cage, mit ihren verschiedenen Kampfstilen vor. "Mortal Kombat X" wird weltweit am 14. April 2015 für PC, Xbox 360, PlayStation 3, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen.

"Mortal Kombat X" von den NetherRealm Studios setzt die brutale Beat 'em Up-Serie auf PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und PC fort.

News Michael Sosinka