Neues Gameplay-Video zu F1 2014

Eine Runde auf dem Circuit of the Americas

Das Rennspiel "F1 2014" ist seit wenigen Wochen erhältlich, aber um den Titel im Gespräch zu halten, hat Codemasters ein weiteres Hot-Lap-Video veröffentlicht, welches die Strecke in Austin vorstellt.

Am gestrigen Abend war die Formel 1 in Austin, Texas zu Besuch, auch wenn sich zwei Teams die Anreise nicht leisten konnten und aus diesem Grund nur 18 Wagen an den Start gingen. Gewonnen hat Lewis Hamilton vor Nico Rosberg. Passend zu diesem Rennen hat Codemasters ein neues Gameplay-Video zu "F1 2014" veröffentlicht, das bereits für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erhältlich ist.

Das frische Video zeigt Esteban Gutierrez vom Sauber F1 Team, der auf der texanischen Rennstrecke, dem Circuit of the Americas, seine Runde dreht. Das neue Rennspiel "F1 2014" bietet alle Änderungen der aktuellen Saison. Dazu zählen das Regelwerk (doppelte Punkte im letzten Rennen), technische Änderungen (neue Motoren), Fahrer, Strecken (Sochi, Österreich) und Wagen.

News Michael Sosinka