Call of Duty: Advanced Warfare

Kostenloses Upgrade auf PS4 und Xbox One möglich

Wer sich den Shooter "Call of Duty: Advanced Warfare" zunächst für die Xbox 360 oder die PlayStation 3 kaufen will, darf später kostenlos auf die neue Konsolen-Genration upgraden.

ScreenshotActivision hat einen guten Deal für uns ausgepackt: Wer sich "Call of Duty: Advanced Warfare" zunächst für die Xbox 360 oder die PlayStation 3 kauft, darf später völlig kostenlos auf die Xbox One- oder die PS4-Fassung upgraden. Da man aber nur innerhalb der Konsolen-Familie wechseln kann, ist es nicht möglich von der PS3 auf die Xbox One oder von der Xbox 360 auf die PS4 umzusteigen.

Und es gibt noch einen weiteren Haken: Das Angebot gilt nur, wenn man "Call of Duty: Advanced Warfare" via Xbox Live oder im PlayStation Network kauft. Die Retail-Version berechtigt leider nicht zur Teilnahme. Außerdem muss man das Spiel bis zum 31. März 2015 kaufen. DLCs, der Season-Pass und die Online-Statistiken können beim Upgrade übrigens übernommen werden. "Call of Duty: Advanced Warfare" wird am 4. November 2014 für PC, Xbox 360, PlayStation 3, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Der neue Teil der "Call of Duty"-Reihe trägt den Namen "Advanced Warfare" und wird Anfang November 2014 für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und für die Xbox One veröffentlicht.

News Michael Sosinka