Neue Waffe für Call of Duty: Advanced Warfare

Besitzer des Season-Passes bekommen AE4-Sturmgewehr früher

Besitzer des Season-Passes zu "Call of Duty: Advanced Warfare" bekommen das AE4-Sturmgewehr in zwei verschiedenen Ausführungen schon vor dem Start des DLCs "Havoc".

ScreenshotWer den Season-Pass zu "Call of Duty: Advanced Warfare" gekauft hat, bekommt bereits am 11. Dezember 2014 vorab eine neue Waffe aus dem DLC "Havoc". Dabei handelt es sich um das AE4-Sturmgewehr, das man sogar in der Standard- und Widowmaker-Version erhält. Leider gilt das Angebot bisher nur für Season-Pass-Besitzer mit einer Xbox 360 oder einer Xbox One. Ob und wann die anderen Systeme bedacht werden, ist derzeit noch unbekannt.

Die Season-Pass-Inhalte im Überblick:

  • Vier DLC-Packs: Jedes bietet eine Sammlung neuer und innovativer Multiplayer-Inhalte ("Havoc", "Ascendance", "Supremacy" und "Reckoning")
  • Frühzeitiger Zugriff auf Bonus-Waffen
  • Sofortiger Zugriff auf "Atlas George", eine Neuauflage der beliebten "Call of Duty 4: Modern Warfare"-Multiplayer-Karte.

"Havoc" wird als erster DLC im Januar 2015 erscheinen, zeitexklusiv für die Xbox 360 und die Xbox One. "Call of Duty: Advance Warfare" ist für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erhältlich.

Screenshot

Der neue Teil der "Call of Duty"-Reihe trägt den Namen "Advanced Warfare" und wird Anfang November 2014 für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und für die Xbox One veröffentlicht.

News Michael Sosinka