Patch für Call of Duty: Advanced Warfare auf Xbox 360 und PS3

Spieler melden Abstürze bei Online-Matches

"Call of Duty: Advanced Warfare" für die Xbox 360 und die PlayStation 3 hat einen neuen Patch bekommen, der Verbesserungen am Multiplayer-Modus vornimmt. Gleichzeitig werden aber auch Abstürze gemeldet.

ScreenshotWer sich den Shooter "Call of Duty: Advanced Warfare" noch für die Xbox 360 und die PlayStation 3 gekauft hat, darf ab sofort einen neuen Patch auf seine Konsole laden. Nach dem Download sollen Spieler unter anderem nicht mehr im Spectator-Modus landen, wenn sie ein Multiplayer-Match betreten wollen. Zudem wird ein Anzeigeproblem bei der Statusleiste des Pings behoben.

Der Patch soll eigentlich zahlreiche Verbesserungen mit sich bringen, doch viele Spieler berichten nach der Installation von häufigeren Freezes und Abstürzen. Vor allem PS3-Spieler schreiben in den Foren, dass ihnen "Call of Duty: Advanced Warfare" entweder beim Betreten eines Online-Matches oder kurz vor dem Ende einer Partie einfriert. Da hilft nur, die Konsole neu zu starten. Wie weit das Problem verbreitet ist, ist allerdings unklar.

Der neue Teil der "Call of Duty"-Reihe trägt den Namen "Advanced Warfare" und wird Anfang November 2014 für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und für die Xbox One veröffentlicht.

News Michael Sosinka