Ace Combat Infinity hebt bald nicht mehr ab

Server werden heruntergefahren

Michael Sosinka

"Ace Combat Infinity" wird bald nicht mehr spielbar sein. Die Server des PS3-Free-to-Play-Spiel werden vom Netz gehen.

Video auf YouTube ansehen

Bandai Namco Entertainment hat angekündigt, dass das PS3-Free-to-Play-Spiel "Ace Combat Infinity" eingestellt wird. Die Server werden am 31. März 2018 heruntergefahren, auch wenn der Publisher ergänzt, dass sich in dieser Hinsicht noch etwas ändern könnte.

Der Verkauf von Ingame-Items wird am 9. Januar 2018 beendet. Ein neuer Trailer feiert nochmals das Spiel und dankt den Fans für ihre Unterstützung. "Ace Combat Infinity" ist im Mai 2014 auf der PlayStation 3 gestartet. Damit hat der Titel immerhin fast vier Jahre durchgehalten.