Tim Willits verlässt id Software

Nach 24 Jahren im Studio

Tim Willits verlässt id Software. Er war 24 Jahre im Unternehmen und hat die Geschicke des Studios entsprechend geprägt.

Screenshot

Der jetzige Studio-Director von id Software, Tim Willits, hat bestätigt, dass er das Unternehmen nach 24 Jahren verlassen wird. Bereits nach der QuakeCon 2019 wird er seinen Platz räumen, wobei er erst im Anschluss an das Event seine Zukunftspläne enthüllen möchte.

"Nach 24 Jahren habe ich mich entschieden, id Software nach der QuakeCon zu verlassen. Ich hatte das grösste Glück, mit den besten Leuten der Branche an wirklich erstaunlichen Spielen zu arbeiten," so Tim Willits. "Alle Spiele, die sich derzeit in der Entwicklung befinden, sind in sehr guten Händen. Mein Weggang wird sich nicht auf geplante Releases auswirken. id Software ist vollgepackt mit erstaunlichen Talenten, die (lange in der Zukunft) einige der besten Shooter der Welt weiter entwickeln werden."

id Software

Michael Sosinka News