Valve

Steam Big Pictures - Keine Beta mehr! Service geht komplett live!

Seit geraumer Zeit konnten Steam-User "Steam Big Picture" in einer Beta antesten. Nun ist der "Wohnzimmer-Modus", wie Valve diesen gerne nennt, live und steht allen Usern zu Verfügung.

Im Zuge dessen werden einige Titel zum Sonderpreis angeboten. Zum Beispiel gibt es Limbo für nur 2,50 US-Dollar zu kaufen. Diese Aktion läuft noch bis zum 10. Dezember und gilt für alle Sprach-Versionen der digitalen Spiele-Plattform. Screenshot

Bei "Steam Big Picture" handelt es sich um einen Modus, der die Oberfläche von Steam in eine Gamepad freundliche Umgebung verwandelt. Ähnlich wie das Dashboard lässt sich so die gesamte Bibliothek bequem per Pad ansteuern und verwalten. Mit diesem Modus möchte Valve das Spielen ein wenig weg vom Computer hin zum heimischen Fernsehgerät übertragen. Screenshot

Per HDMI wird der Rechner an das TV-Gerät angeschlossen und überträgt so die Oberfläche. Auch die Eingabe per Pad wurde optimiert, so steht zum Beispiel ein angepasstes Ringmenü zum Tippen von Nachrichten oder Internetadressen bereit.

News Flo