Valve aktualisiert seine Spiele für Steam Deck Kompatibilität

17 Jahre altes Half Life 2 kriegt Update

"Half-Life 2" kriegt nach langer Zeit bald wieder eine Aktualisierung. YouTuber Tyler McVicker machte drauf Aufmerksam und nennt es das grösste Update in den letzten zehn Jahren. Das Timing legt nahe, dass vor allem die Kompatibilität für das bald erscheinende Steam Deck sichergestellt werden soll. Aber auch andere Anpassungen, beispielsweise im FOV und seit Jahren nicht angegangene Bugs, wurden nun gefixt. Auch der Support für moderne Bildschirme wurde korrigiert.

Das sich noch in der Beta-Phase befindende Update enthält Unterstützung für die Computergrafik-Programmierschnittstelle Vulkan, was für eine verbesserte Kompatibilität mit auf Linux basierenden Systemen wie die SteamOS, auf welcher das Steam Deck laufen wird, mitbringt. Schon zuvor wurde dies für Portal 2 durchgeführt. Daher ist zu erwarten, dass Valve dies nach und nach für die Spiele der Marke nachholt. Der Patch lässt sich derzeit nur manuell im Steam Interface installieren, da er sich noch nicht im fertigen Zustand befindet.

Karl Wojciechowski News