Erhöht Capcom Preise für Next-Gen-Spiele?

Wird derzeit untersucht

Capcom muss auch noch analysieren, ob die Preise für kommende Next-Gen-Spiele erhöht werden. Das würde beispielsweise "Resident Evil Village" betreffen.

Screenshot

Momentan stellt sich bei vielen Spielern die Frage, ob sich die Preise für Next-Gen-Spiele erhöhen werden. Ubisoft will für die diesjährigen Spiele davon absehen, 2K Games wird von Fall zu Fall entscheiden und viele andere Publisher wollen bisher noch nichts dazu sagen.

Capcom hat sich ebenfalls noch nicht entschieden. Während eines Q&As mit Investoren hieß es: "Zur Zeit haben wir keine feste Politik. Wir werden unseren Ansatz nach einer Analyse sowohl unserer Stärken als auch unserer Schwächen unter genauer Beobachtung der Branchentrends prüfen."

Capcom ist ein Publisher.

Michael Sosinka News