Capcom

Details zu kommenden Titeln

Capcom bestätigt neue Details und Informationen hinsichtlich seines zuvor angekündigten Spiele-Line-Ups für 2012 - Viele neue Infos zu "Lost Planet 3", "Resident Evil 6" und auch "Street Fighter X Tekken"...

Nachdem wir vor wenigen Minuten unseren Preview zu "Resident Evil 6" veröffentlichten gibt's gleich noch spannende Infos zu weiteren Capcom-Titeln.
**
Folgende Meldung haben wir vor wenigen Minuten von unserem Partner erhalten:**

Als Schauplatz diente dabei das diesjährige Showcase-Event Captivate, das letzte Woche in Rom abgehalten wurde. Auf diesem Event verkündete Capcom offiziell die Entwicklung von "Lost Planet 3" für PlayStation 3, Xbox 360 und Windows PC das Anfang 2013 erscheinen wird. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass die Versionen von "Resident Evil 6" für Xbox 360 und PlayStation 3 nun weltweit am 2. Oktober 2012 erscheinen – die Windows PC-Version folgt später. Schließlich wird Capcoms kommender PS Vita-Titel "Street Fighter X Tekken" mit Cross Play-Funktionalität zur PlayStation 3-Variante ausgestattet.

Die serientypischen extremen und unvorhersehbaren Wetterbedingungen der "Lost Planet"-Serie kehren mit "Lost Planet 3" rauher als jemals zuvor zurück. Spieler übernehmen die Rolle von Jim, seines Zeichens Fahrer einer gigantischen Fördermaschine, der die Erde verlässt, um auf dem Planeten E.D.N.III einem gefährlichen aber lukrativen Auftrag nachzugehen. Der Titel liefert dabei variantenreiches Gameplay, darunter Feuergefechte zu Fuß und intensive First-Person-Action im Rig. Spieler trotzdem dem noch unerforschten Terrain sowie dem tödlichen Klima und stellen sich der Gefahr der aggressiven Akrid-Kreaturen. Mit einer Vielzahl an Multiplayer-Modi sowie einer mitreißenden Einzelspielererfahrung tauchen Spieler Anfang 2013 mit Lost Planet 3 noch tiefer ins Lost-Planet-Universum ein.

Captivate stellte die erste Möglichkeit für Medien dar, den sehnlich erwarteten Titel "Resident Evil 6" in Aktion zu sehen. Das Entwicklerteam zeigte eine der Missionen von Serienheld Leon S. Kennedy, der sich an der Seite  seiner Partnerin Helena Harper einen Fluchtweg auf dem Campus der Ivy Universität bahnt. Auf dem Schauplatz, an dem der kürzlich stattgefundene Virenausbruch seine Spuren hinterlassen hat, säumen nun Zombies die Flure und Vorlesungssäle.

Angekündigt und präsentiert während des Captivate stellte die Cross Play-Funktionalität der PlayStation Vita-Variante von "Street Fighter X Tekken" unter Beweis, dass Besitzer der Vita-Version weltweit via wifi oder 3G gegen Besitzer der PlayStation 3-Fassung antreten können. Als weitere bestätigte Features waren dabei Touch-Steuerung, lokaler und Wi-Fi-Multiplayer plus Near-Funktionalität neben dem kompletten Inhalt der bereits verfügbaren Konsolenversion.

Zum ersten Mal seit seiner Ankündigung legten Captivate-Teilnehmer Hand an DmC "Devil May Cry" und erlebten eigenständig die Serien-typischen schnellen und stylischen Kämpfe. Darüber hinaus präsentierte das Entwicklerteam – darunter Mitglieder von Capcom Japan und Ninja Theory – einen brandneuen Level des Spiels. Dante tritt dabei einem Hunter Demon entgegen, der dem Sohn von Sparda auf einem Jahrmarkt auflauert – ganz in der Nähe eines Piers.

Für "Steel Battalion Heavy Armor" – einer für Xbox 360 exklusiven Kooperation zwischen Capcom und From Software – wurde ein brandneuer Vier-Spieler-Multiplayer-Koop-Modus präsentiert, der zum Verkaufsstart am 22. Juni verfügbar sein wird.  Die teilnehmenden Medienvertreter traten dabei gemeinsam gegen feindliche Vertical Tanks an, indem sie vom innovativen Mix aus Kinect- und normaler Controller-Steuerung Gebrauch machten.

Anwesende konnten ebenfalls neue Inhalte von Capcoms kommenden Open-World-Action-Rollenspiel Dragon’s Dogma anspielen sowie erstmals die mit PlayStation-Move-Unterstützung angekündigte "Resident Evil: Chronicles HD Collection" ausprobieren.

News Roger