GTA IV

Update fixt Multiplayer-Cheats

Cheating in Singleplayer-Spielen ist eigentlich nichts dramatisches, in Mehrspieler-Partien jedoch verdirbt es sehr sehr schnell jeglichen Spielspaß. Auf der Xbox 360 gab es einige Cheats, die im Multiplayer-Modus dieses Problem hatten was Rockstar nun durch einen Patch beseitigt.

Der Patch behebt auch einige weitere Bugs im Spiel, unter anderem tauchten immer wieder Mitspieler auf, die für die anderen unsichtbar waren, was nun ebenfalls behoben wurde.

Im vierten Teil der Erfolgsserie verschlägt es Niko Bellik in eine Nachbildung New Yorks. Auf Basis einer komplett neu entwickelten Engine gibt es ein überarbeitetes Gameplay mit Next-Generation-Grafik und ungezählten neuen Features. Die Welt von GTA IV wird wohl die realistischste Nachbildung einer realen Stadt, die bislang erschaffen wurde.

News Björn