GTA IV

PC-Version im November

Der Tag heute dürfte ohne Zweifel als GTA IV Tag in das Jahr 2008 eingehen. Xbox 360 und PS3-Versionen sind seit heute frei im Handel erhältlich, sofern ihr 18 oder älter seit. Zeit also um sich zu fragen ob es nicht vielleicht doch später noch eine PC-Version des Megasellers geben wird.

Bislang wanderten die meisten GTA-Titel früher oder später von der Konsole auch zum PC hinüber, insbesondere die Verwandschaft der Xbox 360 zum PC dürfte hier Basis für reichlich Spekulationen sein.

Jetzt ist erstmals bei einem Online-Händler ein Angebot für eine PC-Version aufgetaucht, welche am 30. November diesen Jahres erscheinen soll, inkl. angepasstem Cover. Bisherige Versionen erschienen ebenfalls sechs bis acht Monate nach den meist für die PS2 vorhandenen Versionen, der Zeitrahmen passt also.

Von offizieller Seite ist eine PC-Umsetzung des Spieles bislang weder angekündigt noch bestätigt worden, wir dürfen also gespannt sein. 

Im vierten Teil der Erfolgsserie verschlägt es Niko Bellik in eine Nachbildung New Yorks. Auf Basis einer komplett neu entwickelten Engine gibt es ein überarbeitetes Gameplay mit Next-Generation-Grafik und ungezählten neuen Features. Die Welt von GTA IV wird wohl die realistischste Nachbildung einer realen Stadt, die bislang erschaffen wurde.

News Björn