GTA IV

Leider nur geschnitten

Aber Gott-Sei-Dank nicht bei uns. Scheinbar gibt es nicht nur bei uns einige Probleme mit dem Jugendschutz und der Zusammenarbeit von Spielen. Die armen Australier werden nämlich nur eine geschnittene Version von GTA IV zu sehen bekommen, welche Spielsequenzen dabei genau der Schere zum Opfer gefallen sind ist bislang unklar.

Der Grund für die notwendige Beschneidung liegt daran, dass Australien bei Spielen bislang keine Einstufung für Erwachsene hat und das Spiel dementsprechend nur die höchste Einstufung erhalten kann, die liegt bei 15+ und bringt damit die Notwendigkeit mit sich, dass auch GTA IV, wie einige andere Spiele, speziell für den lokalen Markt geschnitten werden müssen.

Und da meckern wir immer über unser System, in Deutschland kommt das Spiel ungeschnitten auf dem Markt, ist aber dementsprechend mit einer Einstufung ab 18 Jahren versehen. Kinder und Jugendliche sollten das Spiel dementsprechend nicht als Geschenk oder Ähnliches erhalten.

Im vierten Teil der Erfolgsserie verschlägt es Niko Bellik in eine Nachbildung New Yorks. Auf Basis einer komplett neu entwickelten Engine gibt es ein überarbeitetes Gameplay mit Next-Generation-Grafik und ungezählten neuen Features. Die Welt von GTA IV wird wohl die realistischste Nachbildung einer realen Stadt, die bislang erschaffen wurde.

News Björn