GTA IV

Doch keinen Boom bei den Konsolen

Eigentlich haben alle erwartet, dass mit dem Verkaufsstart von GTA IV auch ein Boom bei den aktuellen Konsolenverkäufen eintreten wird. Wie die ersten Verkaufszahlen nun zeigen hat sich zumindest diese Erwartung nicht erfüllt.

Der erwartete Konsolen-Boom war von diversen Analysten prophezeit worden. Wie jetzt bekannt wurde haben die bereits vor dem GTA erfolgten Preissenkungen der Konsolen, insbesondere der Xbox 360 weitaus mehr zu besseren Verkaufszahlen beigetragen als GTA IV.

Im vierten Teil der Erfolgsserie verschlägt es Niko Bellik in eine Nachbildung New Yorks. Auf Basis einer komplett neu entwickelten Engine gibt es ein überarbeitetes Gameplay mit Next-Generation-Grafik und ungezählten neuen Features. Die Welt von GTA IV wird wohl die realistischste Nachbildung einer realen Stadt, die bislang erschaffen wurde.

News Björn