Square Enix

Kickstarter-Konkurrenz angekündigt

Wer an "Crowdfunding" denkt, der denkt meistens auch gleichzeitig an die beliebte und vor allem bekannte Plattform Kickstarter. Aus dem Hause Square Enix kommt nun eine Alternative dazu.

ScreenshotGemeinsam mit Indiegogo kündigt das japanische Publisher-Unternehmen einen Kickstarter-Konkurrenten an, der auf den Namen "Collective" hört.

Hierbei handelt es sich demzufolge um ein neues Portal, auf dem Spieler über Ideen abstimmen können, die ihrer Meinung nach entwickelt werden sollten.

Sollten genügend Unterstüzer zusammenkommen, so wird das Projekt umgesetzt. Insgesamt sollen über die vorgeschlagenen Ideen auf Collective 28 Tage lang abgestimmt werden, ehe eine Entscheidung getroffen ist.

Hier könnt ihr euch das neue Collective-Crowdfunding-Portal von Square Enix anschauen.

Square Enix

News Sharlet