Square Enix

FFXI & FFXIV Server abgeschaltet

Aufgrund des katastrophalen Erdbebens in Japan und der Folgeschäden am japanischen Stromnetzwerk, wurden alle Einwohner Japans zu Stromsparmaßnahmen aufgerufen.

Square Enix kam dieser Aufforderung ebenfalls nach und deaktivierte die Server der MMORPGs "Final Fantasy XIV", "Final Fantasy XI" und dem dazugehörigen Service "PlayOnline".

Diese Deaktivierung wurde für etwa eine Woche veranschlagt. PlayOnline-Usern wird bis zur April-Abrechnung keine Nutzungsgebühren verrechnet.

Folgende Dienste sind von der Server-Abschaltung nicht betroffen:

  • Friend List Plus
  • FINAL FANTASY XI Linkshell Community Beta Version
  • PlayOnline Friend List Application
  • Community Site Link Registration: Owner Menu

Square Enix

News NULL