Eidos

Auch Eidos in Not? Hitman & Tomb Raider verschoben

Derzeit grassieren im Netz erneut Gerüchte um einen der größten Publisher. Demnach soll Eidos derzeit massive finanzielle Probleme haben.

Als zusätzliche Problemeatik dürfte sein, dass die beiden Fortsetzungen der Bestseller Hitman und Tomb Raider auf 2006 verschoben wurden. Von diesen beiden Titeln dürfte also dieses Jahr keine Finanzspritze mehr zu erwarten sein.

Wir drücken Eidos die Daumen dass auch sie diese Krise überstehen und uns weiterhin mit Top-Titeln versorgen können, wird schon!

News Björn