World of Warcraft

Blizzard räumt auf

Auf der offiziellen Internetseite von "World of Warcraft" wird kommende Woche ein kräftiger Frühjahrsputz veranstaltet. Das Entwickler- und Publisher-Unternehmen Blizzard entfernt einige Infos und Features.

ScreenshotDiese Informationen und Features auf der offiziellen "WoW"-Seite sind von den Fans nur wenig besucht bzw. genutzt. Dies ist auch der Grund für das Entfernen der Seiten-Inhalte. Laut Community Manager Zarhym soll es kommende Woche losgehen. Verabschiedet euch auf der offiziellen Blizzard-Seite von folgenden Inhalten:

  • Arsenal: Haus- und Reittiere eines Spielers
  • Arsenal: Fraktions-Ruf eines Spielers
  • Arsenal: Berufe eines Spielers
  • Arsenal: Jäger-Begleiter eines Spielers
  • Belohnungen und Errungenschaften von Gilden
  • Berufe
  • Fraktionen
  • Galerie mit Haustieren, Reittieren und Flugtieren

Das erfolgreichste Online-Rollenspiel auf dem PC besticht durch intensives Gameplay und die größte Gamer-Community weltweit. World of WarCraft hat Maßstäbe gesetzt und fesselt täglich Millionen Gamer stundenlang an ihren PC.

News Sharlet