World of Warcraft

Auf 85 ohne Qeusts und Kills

Wer es satt hat immer wieder die selben Quests und immer wieder das selbe Prozedere zum Leveln zu wiederholen, erlegt sich einfach selbst einige Erschwernisse auf.

Wenn es um "World of WarCraft" geht haben wir hier ein paar gute Beispiele:

  • Gutrot auf einem EU-Server erreichte Level 70 ohne je eine Rüstung angelegt zu haben.
  • Gweryc entschied sich dafür mit seinem Jäger nur Nahkämpfe zu bestreiten.
  • Noor der Pazifist erreichte Level 70 ohne einen einzigen Mob getötet zu haben und erreichte seinen Level anhand von Quests gewaltloser Natur.

Doch sie sollten nun alle von einer Level 85 Nachtelfe in den Schatten gestellt werden. Die Druidin Everbloom vom Server Feathermoon, levelte den ganzen Weg bis 85 ohne einen einzigen Mob oder auch nur ein einziges Quest erledigt zu haben. Dies erreichte sie durch Erkundungen und Erfahrung durch Sammeln. Leider zeigt ihr Armory Profil ein vollendetes Quest, da Blizzard ihr dieses Anrechnete als sie eine Argent Tournament Einladung gelesen hat, ohne jedoch ein Quest dafür zu haben. Auch bemerkenswert ist, dass sie bis Level 85 nur 25 Mal gestorben ist, davon 1 Mal durch Herunterfallen, was das Ergebnis umso beeindruckender macht.

Das erfolgreichste Online-Rollenspiel auf dem PC besticht durch intensives Gameplay und die größte Gamer-Community weltweit. World of WarCraft hat Maßstäbe gesetzt und fesselt täglich Millionen Gamer stundenlang an ihren PC.

News NULL