Dungeon Siege

Uwe Boll, die Dritte!

Wieder einmal hat der Meister des Trash zugeschlagen und schickt seine dritte Verfilmung des "Dungeon Siege"-Franchise in die Manege. Dieses Mal hört sich das Ganze ein wenig an, als hätte sich der Fürst des schlechten Geschmacks ein wenig an "Looper" bedient.

ScreenshotInhaltlich geht es um einen Auftragskiller aus Nord-Amerika, der in seiner letzten Mission drei Kinder entführen muss. Doch aus irgendeinem Grund wird er in ein mittelalterliches Zeitalter versetzt und muss sich fortan gegen eine übermächtige Armee und feuerspeienden Drachen zur Wehr setzen.

Screenshot

Wir haben uns den Streifen noch nicht angesehen, können aber schon von vornherein garantieren, dass dieser nicht wirklich viel mit dem "Dungeon Siege"-Unviersum gemein hat.

News Flo