Video zum 20. Geburtstag von The Elder Scrolls 3: Morrowind

Die Macher der kommenden Skywind-Mod schwelgen in Erinnerungen

Kaum zu glauben, aber wahr: Gestern ist "The Elder Scrolls 3: Morrowind" genau 20 Jahre alt geworden. Dies nahmen die Macher der kommenden Skywind-Mod zum Anlass, um in einem Video in Erinnerungen zu schwelgen:

Das Video selbst ist eine rund 16minütige Würdigung von "The Elder Scrolls 3: Morrowind". Während die Entwickler und Sprecher der Skywind-Mod Anekdoten zum Besten geben, werden Bilder von besagter Mod gezeigt. Diese wird das Originalspiel bald kräftig aufhübschen

Über The Elder Scrolls 3: Morrowind

"The Elder Scrolls 3: Morrowind" ist ein episches, Single-Player-Spiel, dessen Ende völlig offen ist. Hier schafft ihr euch eine beliebige Figur und schlüpft in deren Gestalt. Euer Handeln definiert euren Charakter, und euer Spiel passt sich euren Handlungen entsprechend an. Stellt ihr euch dem Mörderbund, so hetzt man professionelle Killer auf euch. Versucht ihr stattdessen, sie zu beeindrucken, so wollen euch die Killer in ihre Reihen aufnehmen. In der Welt von Morrowind geht die Geschichte stets anders aus. Am Ende steht das offenste RPG, das man sich vorstellen kann – mit einer unbegrenzten Anzahl von Wegen, die euch durch das Spiel führen.

sebastian.essner News