Halo 2

PC gegen Xbox 360 Spieler

Robbie Bach von Microsoft hat gestern für Verblüffung gesorgt, indem er verriet, dass Xbox 360 Spieler demnächst gegen PC-Spieler in Halo 2 antreten dürfen.

Während dieses Feature bislang nur bei Shadowrun bekannt war wurde nun (un)beabsichtigt gleich noch der Knüppel aus dem Sack gelassen und bekannt, dass auch eine Windows Vista-Version von Halo 2 in Arbeit ist in der Spieler sich direkt mit den Xbox Live Spielern messen können.

Über einen Release-Termin der Vista-Version ist indes vorläufig genausowenig bekannt wie auch die Details zur Funktionsweise, da Halo 2 ja einerseits bereits veröffentlich ist und man so wohl nur per Patch diese Funktion nachrüsten kann, was wiederum das Vorhandensein der Xbox 360 Festplatte voraussetzt. Alternativ und einfacher wäre nach unserer Auffassung wohl nur eine neue Version von Halo 2, speziell für die Xbox 360 mit den neuen Features.

Wir dürfen jedenfalls gespannt sein, wie es mit Vista und Xbox weitergeht. Sollte Microsoft es schaffen Plattformübergreifende Matches zur Regel werden zu lassen, hätten sie gegenüber Sony damit einen großen Vorteil im Gepäck.

News Björn