Neue Hinweise auf GTA-Trilogie

Verräterischer PC-Launcher

Schon länger wird gemunkelt, dass Rockstar Games die PS2-Titel "Grand Theft Auto III", "Grand Theft Auto: Vice City" und "Grand Theft Auto: San Andreas" in einer aktualisierten Fassung neu veröffentlichen möchte. So scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis die Trilogie offiziell angekündigt wird.

Neue Nahrung erhält das Gerücht nun ausgerechnet von Rockstar Games selbst, beziehungweise deren PC-Launcher. In einem neuen Update sind im Code Hinweise auf ein Spiel mit dem Titel "Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition" zu finden, das mithilfe der Unreal-4-Engine entwickelt werden soll.

Weiter Angaben zum Spiel wie etwa allfällige Plattformen oder ein Releasetermin sind noch nicht bekannt.

Martin Steiner News