Playstation Vita

Update 1.61 fügt neue Inhalte hinzu

Bereits morgen ist es so weit und auch in Europa sowie in den USA veröffentlicht Sony endlich die PlayStation Vita. Doch ehe es so weit ist, verrät uns das japanische Unternehmen, was denn so alles in dem neusten Update für das Gerät darin steckt.

Social Networks sind wichtig und bekannt. Auch Sony macht sich Facebook zu nutzen und erlaubt es nun auch mit der PlayStation Vita im PlayStation Store gekaufte Objekte auf Facebook anzeigen zu lassen. Außerdem werden Infodaten über sich in der Nähe befindlichen Spieler gesammelt und eventuelle Begegnungen innerhalb eines Spiels aufgezeichnet. Zudem wurde der Windows-Client des Management Systems überarbeitet und zusammen mit der Mac-Version veröffentlicht.

News Flo