Electronic Arts

Kein Warhammer-Panzer für Command & Conquer

In der vergangenen Woche tauchte immer wieder die Behauptung auf, Electronic Arts hätte sich bei einem Panzer aus dem Warhammer40k-Universum zu viel "Inspiration" geholt und diesen einfach in das neue "Command & Conquer: Tiberium Alliance" Browserspiel kopiert. Wie das Unternehmen nun jedoch mitteilte, wird dieser nicht in der fertigen Version des Spiels auftauchen.

ScreenshotElectronic Arts gab gegenüber englischen Kollegen an, dass das auf Reddit aufgetauchte Bild ein reiner Konzeptentwurf und kein fertig ausmodellierter Spielinhalt darstellt. Demnach wird man den besagten Panzer nicht im Spiel vorfinden. Wie ein Pressesprecher bekannt gab, achten EA und Games Workshop sehr darauf, dass keine hauseigenen IPs in irgendeiner weise einfach kopiert oder geklaut werden. Die im Netz aufgetauchten Bilder seien rein für interne Zwecke bestimmte Konzeptzeichnungen gewesen und werden nicht im Spiel auftauchen.

News Flo